Waldwandern Hessen: Försters Pfade: 30 traumhafte Rundwege durch Hessens schönste Wälder (Wanderführer) Taschenbuch – 27. Juni 2016 Hessen Forst (Hrsg.) pmv Peter Meyer Verlag 3898593304 Blume / Wildblume
Waldwandern Hessen: Försters Pfade: 30 traumhafte Rundwege durch Hessens schönste Wälder (Wanderführer) Taschenbuch – 27. Juni 2016 Hessen Forst (Hrsg.) pmv Peter Meyer Verlag 3898593304 Blume / Wildblume
Waldwandern Hessen: Försters Pfade: 30 traumhafte Rundwege durch Hessens schönste Wälder (Wanderführer) Taschenbuch – 27. Juni 2016 Hessen Forst (Hrsg.) pmv Peter Meyer Verlag 3898593304 Blume / Wildblume
Waldwandern Hessen: Försters Pfade: 30 traumhafte Rundwege durch Hessens schönste Wälder (Wanderführer) Taschenbuch – 27. Juni 2016 Hessen Forst (Hrsg.) pmv Peter Meyer Verlag 3898593304 Blume / Wildblume

Waldwandern Hessen: Försters Pfade: 30 traumhafte Rundwege durch Hessens schönste Wälder (Wanderführer) Taschenbuch – 27. Juni 2016 Hessen Forst (Hrsg.) pmv Peter Meyer Verlag 3898593304 Blume / Wildblume

  • Kundenbewertungen(1)
€10.01*Verkaufspreis
Menge

Zur Wunschliste hinzufügen


Pressestimmen

»Hessens Förster verraten Wandertipps.« --Bild Frankfurt
»Das Aufzeigen der Rastplätze in der Karte ist sehr zu begrüßen.« --B. Karlsson
»Die enthaltenen Hintergrundinformationen zu Themen wie Naturschutz und Wild sowie die Einblicke in die Arbeit der Förster heben diesen reich bebilderten Wanderführer hervor.« --DAV (Dt. Alpenverein)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der aus der traditionsreichen hessischen Landesforstverwaltung hervorgegangene Landesbetrieb Hessen-Forst betreut und bewirtschaftet mit seinen Försterinnen und Förstern in der Mitte Deutschlands ein grandioses landeskulturelles Erbe: 750.000 Hektar Wald mit zahlreichen außergewöhnlichen Biotopen, Natur- und Kulturdenkmälern. Von den regional zuständigen hessischen Forstämtern wurden die schönsten Wanderrouten ausgewählt und von dem Forstmann Dr. Wolfgang Seidenschnur begangen und beschrieben.



Kundenbewertungen(1)

  • Claudis Gedankenwelt
  • 16. Juli 2017
  • Inhalt:
    30 mal Waldwandern in Hessen, geschrieben von F\u00f6rstern, die die W\u00e4lder bestens kennen und an die sch\u00f6nsten Punkte in der Natur entf\u00fchren.
    Rezension:
    Ihr merkt es schon: Drau\u00dfen wird es warm, die Sonne scheint und ich habe das Bed\u00fcrfnis nach drau\u00dfen zu gehen und mich in der Natur zu entspannen. Daf\u00fcr habe ich eine Neuauflage eines Wanderf\u00fchrers getestet, der durch Hessens W\u00e4lder f\u00fchrt.
    Sehr spannend fand ich, dass hier tats\u00e4chlich F\u00f6rster am Werk waren, die die Routen zu Papier gebracht haben und man so wirklich die sch\u00f6nsten M\u00f6glichkeiten zum Waldwandern geboten bekommt.
    schon im Innendeckel der ersten Seite sieht man, dass man sich die GPS-Tourendaten auf der Webseite des Verlages herunterladen kann. Diese findet ihr auf der rechten Seite fast unten. Wenn ihr drauf klickt l\u00e4dt sich eine ZIP datei herunter.
    In der Klappe des Buches sieht man dann einen \u00dcberblick \u00fcber alle Touren mit Seitenzahl und Schwierigkeitsangaben. Dazu ist auch die L\u00e4nge der Tour und eine ungef\u00e4hre Zeitangabe zu finden. Die Touren liegen zwischen 7 \u2013 21 km und 2,5 bis 5,5 Stunden. Wir ben\u00f6tigen zum Beispiel immer ein wenig l\u00e4nger, da wir ein Picknick und einen Aufenthalt mit einplanen um auch die Natur genie\u00dfen zu k\u00f6nnen und nicht nur durchzurennen.
    Danach folgen einige Informationen zu den W\u00e4ldern Hessens sowie Tipps zur Nutzung des Wanderf\u00fchrers. Das n\u00e4chste Kapitel dreht sich um Wandern und Sicherheit und ist f\u00fcr Anf\u00e4nger eine gute und wichtige Erg\u00e4nzung. Auch einige spannende Informationen rund um die W\u00e4lder werden beschrieben.
    Bei den einzelnen Touren finden sich Tipps und Hinweise am Rand, eine Legende dazu findet man auf edr letzten Seite im Umschlag des Buches. Egal ob Tipps zur Einkehr, zum Einkaufen oder andere wissenswerte Dinge. Es findet sich wahnsinnig viel Information in den Randbemerkungen. Dazu bekommt man Wanderkarten und GPS-Punkte. Man sieht auch ob ein Spielplatz oder ein Barfu\u00dfpfad auf der Wanderroute liegt. Das ist gerade mit Kind eine n\u00fctzliche Information. Aber auch Unterk\u00fcnfte und Rettungspunkte werden angezeigt.
    Was mir definitiv gefehlt hat neben den Schwierigkeitsgraden ist eine H\u00f6henmeter-Anzeige. Man wei\u00df also nicht wirklich wie steil der Weg sein wird. diese Information h\u00e4tte ich mir zus\u00e4tzlich noch gew\u00fcnscht zumal es ja nur eine kleine zus\u00e4tzliche Grafik w\u00e4re, die man einbauen m\u00fcsste. Auch k\u00f6nnten die Karten ein wenig gr\u00f6\u00dfer sein und ruhig eine ganze Seite im Buch einnehmen.
    Alle Touren sind mit Bus und Bahn erreichbar und es finden sich Anreisetipps auf den Seiten zur Route.
    Fazit:
    Sch\u00f6ne Wanderrouten durch den Wald und jede Menge Informationen. Wer das Buch komplett wandert kommt immerhin auf 403 Kilometer. Bis auf die fehlenden H\u00f6hendiagramme und die etwas kleinen Karten ein toller Wanderf\u00fchrer. Gibt es \u00fcbrigens noch f\u00fcr viele Strecken in ganz Deutschland und nicht nur in Hessen, wer also einen Wanderurlaub in Deutschland plant oder die Heimat genauer erkunden will, der kann hier nichts falsch machen. Klickt mal oben auf den Verlag \ud83d\ude09